Unter­nehmen

30 Jahre Erfahrung im Schaltanlagen- und Verteilerbau

  • > 0
    realisierte Projekte
  • Bis zu
    0 A
    Schaltanlagen
  • 0
    Produktionsfläche
  • 0
    Mitarbeiter
  • 0
    Jahre Erfahrung

Wir denken langfristig.

Philosophie

Seit 1992 gehen wir als gesund und planvoll gewachsenes Unternehmen konsequent den Weg nachhaltiger und langlebiger Kundenbeziehungen. Unser oberstes Ziel ist Kundenzufriedenheit und Kontinuität! Darum sind wir für Sie da, wann immer Sie uns brauchen!

maßgeschneiderte

Lösungen

Wir streben gemeinsam mit innovativen Partnern wie SIEMENS und
ABB / STRIEBEL & JOHN stets nach der besten Lösung für Sie. Dieses Ziel erreichen wir dank unserer langjährigen Erfahrung sowie unserer flexiblen und reaktionsschnellen Organisationsstruktur. Profitieren auch Sie von unserem Wissen, unserer Begeisterung und unserem Können!

Wir sagen "Nein, danke!" zu

Low-Budget

In unseren Bereich drängen immer wieder internationale Firmen, die preisaggressive Lösungen anbieten. Davon distanzieren wir uns. Wir setzen auf preisrealistische Lösungen, denn die Kombination aus "billig und schnell" hat meist nur kurzfristig bestand und verursacht am Ende höhere Kosten als nötig.

Gehen Sie in der Schaltschrank­fertigung auf

Nummer sicher.

Seit der Gründung im Jahr 1992 hat sich unser Unternehmen zu einem leistungsstarken Partner für die Entwicklung und Fertigung von Energieverteilern in der Gebäudeinfrastruktur bis zu einem Betriebsnennstrom von 7000A entwickelt. Mit unseren Produkten sorgen wir dafür, dass Energie innovativ und effizient in Gebäuden verteilt wird.

Dipl.-Ing. (FH) Christian Weber (rechts)
Geschäftsführer SAV GmbH

Dipl.-Ing. Wolfgang Fischer (links)
Prokurist, Technische Leitung

Kontakt aufnehmen

Die Historie im Überblick

2021

erstmalig über 1.000 Hochstrom­felder

Steigerung des Produktionsvolumens und Überschreitung der 1000er Marke von Hochstromfeldern pro Jahr erreicht.

2020

ABB MNS 3.0 Lizenz

Erhalt der Lizenz zur Fertigung von ABB MNS 3.0 Anlagen

2019

Neuer Firmensitz

Einweihung und Umzug in neues, modernes Firmengebäude

2017

Übernahme der Firma ELKON

Erweiterung des Firmenportfolios um die Fertigung von Kompensationsanlagen, aktive und passive Filterkreisanlagen, Durchführung von Netzanalysen und Netzauswertungen

 

ELKON Website

2012

CNC Kupferfertigung

Einführung einer hauseigenen CNC-basierten Fertigung von Kupferstromschienen.

2010

SIVACON S8 / Anlagen bis 7000A

Erweiterung der Siemens-Technology-Partnerschaft

2010

Einführung CAD-System Eplan P8

Universeller Datenaustausch mit unseren Kunden, damit effektive und sichere Planung der Projekte. Schritt hin zu Industrie 4.0.

2009

SIVACON S8 Schalt­anlagen­system

Ausbau der Siemens-Technology-Partnerschaft

2005

Einführung eines Waren­wirtschafts­systems

Mit der Einführung des Warenwirtschaftsystems verbessern wir unseren Workflow, wovon unsere Kunden profitieren.

2004

SIVACON 8PT System

Beginn der Siemens-Technology-Partnerschaft

2003

Ausbau Premium-Partnerschaft mit STRIEBEL & JOHN

2000

TSK-Partnerschaft mit STRIEBEL & JOHN

Fertigung von Niederspannungsschaltanlagen bis 4000A

1992

Gründung der Firma mit 5 Mitarbeitern

Fertigung von Unterverteilungen Firmensitz im ehemaligen Sachsenring Automobilwerk Zwickau

Design & Umsetzung: www.TMDESIGN-ZWICKAU.de